2. Generalversammlung vom Männerchor Kaisten-Laufenburg

(fm) Freitag 24.01.2014 

Der Präsident Hanspeter Rehmann durfte im Restaurant Warteck in Kaisten 31 aktive Sänger zur Generalversammlung vom Männerchor Kaisten-Laufenburg begrüssen. Gestärkt durch ein feines Nachtessen und ein paar Lieder, konnten die Traktanden teils zügig behandelt und genehmigt werden.

Leider sind drei Mitglieder im vergangenen Vereinsjahr verstorben. Gemäss dem Präsidenten war das vergangene Jahr von vielen schönen Ständchen und Auftritten geprägt. Ein Höhepunkt war sicher auch die traditionelle Dorfmetzgete vom November. Auch der Dirigent Pius Moser meinte, dass im vergangenen Vereinsjahr vieles zusammen erreicht wurde. Auch gab er der Hoffnung Ausdruck, dass die Sänger noch viele gemeinsame Jahre zusammen singen und arbeiten können. Gleichzeitig rief er alle Vereinsmitglieder auf, Werbung für den Verein zu machen, damit auch wieder neue Sänger dem Männerchor beitreten.

Leider musste die Versammlung zur Kenntnis nehmen, dass der Kassier Josef Schürmann sein Ressort nach über 13 Jahren zur Verfügung stellt. Jedoch bleibt er als Aktivsänger dem Verein erhalten. Der Präsident bedankt sich bei Josef für die immer sehr gut geführte Kasse. Trotz mehrmaligem Nachfragen des Präsidenten, stellte sich kein Aktivsänger für diese verantwortungsvolle Aufgabe zur Verfügung. Danach kam es zur Gesamtwahl des Vorstandes. Durch den Rücktritt des Kassiers reduzierte sich der Vorstand von fünf auf vier Mitglieder. Ebenfalls wurden die zehn fleissigsten Probenbesucher erwähnt, welche ein kleines Präsent entgegennehmen durften.

Dieses Jahr wird der Männerchor wieder ein attraktives Programm, bestehend aus dem Muttertagsingen, Bettagsingen, der traditionellen Dorfmetzgete und verschiedenen Ständchen gestalten. Der Höhepunkt wird sicher Ende August der Besuch des kantonalen Gesangsfestes in Frick sein. Auch möchte der Verein dieses Jahr die Sänger mit neuem Kittel, Hose, Hemd und Krawatte ausstatten. Diese Neueinkleidung wird doch ein beträchtliches Loch in die Kasse reissen, was zu verschiedenen Diskussionen führte. Zum Schluss bedankte sich der Präsident Hanspeter Rehmann bei allen Vereinsmitgliedern für die Unterstützung welche er über das ganze Vereinsjahr entgegennehmen durfte.

Nach diesen Worten wurde aus der Warteckküche noch ein feines Dessert serviert und man ging zum gemütlichen Teil über.

 Hier wurde dem Kassier Josef Schürmann vom Präsidenten Hanspeter Rechmann die Urkunde übergeben 

Hier wurde dem Kassier Josef Schürmann vom Präsident Hanspeter Rehmann die Urkunde übergeben!

Details veröffentlicht am Montag, 03. Februar 2014 09:41

 

// Nächste Probe am 13.08 um 19.45 in Kaisten // Probe ist dann am 20.08. um 19.45 Uhr in Kaisten // weitere Probe ist am 27.08. um 19.45 Uhr in Kaisten // weitere Probe ist am 03.09.2019 um 19.45 Uhr in Kaisten